Energie sparen - Klima schützen!

Herzlich willkommen bei der Energieagentur Rhein-Sieg!

Die Energieagentur Rhein-Sieg ist ein gemeinsamer Verein von Kommunen im Rhein-Sieg-Kreis mit Sitz in Hennef. Haupttätigkeitsschwerpunkte sind das kommunale Energiemanagement und die neutrale Energieberatung von Bürgerinnen und Bürgern in Kooperation mit der Verbraucherzentrale NRW.

Aktuelles

Aufgrund der weiter steigenden Corona-Fallzahlen legen die Kooperationspartner Energieagentur Rhein-Sieg und Verbraucherzentrale NRW ab sofort wieder den Schwerpunkt auf die Online-Energieberatung. Dabei besteht die Möglichkeit, Fragen zur energetischen Gebäudesanierung per Videoberatung oder im Telefongespräch von zuhause aus zu klären. Darunter fallen natürlich auch Rückfragen zum persönlichen Strom- und Energieverbrauch, aber auch zu Feuchte und Schimmel,...

lesen

Mit dem Start in die diesjährige Heizperiode wird in vielen Haushalten automatisch auch der Blick auf die Energiekosten wieder kritischer. Da ist man für Beratung und Tipps, wie sich diese einsparen lassen, zunächst vielleicht einmal dankbar. Doch hier ist Vorsicht geboten: Die Bonner Energie Agentur, die Energieagentur Rhein-Sieg und die Verbraucherzentrale NRW warnen aktuell vor...

lesen

Wetterextreme – Hitze, Sturm, Überschwemmung, Starkregen, Blitz und Hagel stellen neue Anforderungen an Gebäude. Beratung und Information dazu gibt das Online-Seminar „Das klimarobuste Haus“, das die Verbraucherzentrale NRW in Kooperation mit der Energieagentur Rhein-Sieg am 28. Oktober ab 19 Uhr anbietet. Die Energieexperten der Verbraucherzentrale NRW, Petra Grebing und Thomas Zwingmann, zeigen auf, was Sie...

lesen

Mehrere Bad Honnefer Bürger*innen informierten in den letzten Tagen die Energieagentur Rhein-Sieg, dass zur Zeit Firmen Telefonakquise betreiben, sich dabei auf die gemeinsame Solarkampagne des Rhein-Sieg-Kreises und der Energieagentur beziehen und einen sofortigen Vor-Ort-Termin vereinbaren möchten, da man gerade in der Nähe sei. „Wir rufen zu keiner Zeit unaufgefordert an“, so Thorsten Schmidt, Geschäftsführer der...

lesen

Heizungstausch: Was kommt nach der Ölheizung‘? Wer seine alte Ölheizung durch eine klimafreundlichere Anlage ersetzt, erhält hohe Zuschüsse vom Staat. Bis zu 45 Prozent der Kosten bekommen Eigenheimbesitzer erstattet, wenn sie auf erneuerbare Energien umsteigen. Aber welche Technik passt wirklich zum jeweiligen Haus? Ob zum Beispiel eine Wärmepumpe, ein Holzpelletkessel oder eine Gasheizung mit ergänzender...

lesen

Im Oktober bieten die Mitgliedskommunen Lohmar und Sankt Augustin wieder die Bürger-Energiesprechstunde der Verbraucherzentrale NRW und der Energieagentur Rhein-Sieg an. Es geht um den Heizungstausch und mögliche Fördermittel – kurz: Was kommt nach der Ölheizung? Wer seine alte Ölheizung durch eine klimafreundlichere Anlage ersetzt, erhält hohe Zuschüsse vom Staat. Bis zu 45 Prozent der Kosten...

lesen