Stadt Lohmar

Verbraucherzentrale NRW berät zum Einsatz von Solarenergie in der Elektromobilität auf dem Stadtfest

 

Das Stadtfest Lohmar nutzt die Verbraucherzentrale NRW in Kooperation mit der Energieagentur Rhein-Sieg e.V., um über eine neue Möglichkeit der Nutzung von Solarstrom zu informieren, nämlich in der Elektromobilität. Dipl.-Ing. Petra Grebing, Energieberaterin der VZ NRW, ist am Sonntag, 17. Juni mit einem Aktionsstand vor Ort und berät interessierte Bürger/innen, wie die „Sonne in den Tank“ kommen kann.

Die Stadt Lohmar zählt zu den Mitgliedskommunen der Energieagentur Rhein-Sieg, die im April dieses Jahres gegründet wurde. Jeden ersten Montag im Monat findet von 14.00 bis 17.30 Uhr eine kostenlose neutrale Bürgerenergieberatung im Stadthaus Lohmar durch Dipl.-Ing. Petra Grebing statt.